Bauen mit Massivhaus Mittelrhein

Trockenbau

Von Montag, 20.04., bis Donnerstag, 23.04, waren die Trockenbauer auf der Baustelle und beendeten ihr Gewerk.

Das Team von Helmut Schmitz, Akustikbau, aus Mülheim-Kärlich arbeitete ordentlich und sauber.


- Die Bodeneinschubtreppe wurde eingebaut und auf dem Dachboden
Rauhspunddielen verlegt





- Die Decke im Obergeschoss wurde in Trockenbauweise, im Bereich der Deckenleuchten zusätzlich verstärkt, ausgeführt und im Anschluss verspachtelt





- Ebenfalls verspachtelt wurde die Filigrandecke im Erdgeschoss





- In beiden Bädern wurden die Sanitärverkastungen angebracht





Unser Haus wirkt nun wieder “ein Stück fertiger“ und wir freuen uns auf den Einzug.

29.4.15 00:03

Letzte Einträge: Kommentarfunktion und Gästebuch ausser Funktion

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL