Bauen mit Massivhaus Mittelrhein

Einbau von Duschtasse und Badewanne

Seit der Fertigstellung des Trockenbau vor mehr als einer Woche blieb unsere Baustelle verwaist.

Erst gestern, 04.05.2015, waren wieder Handwerker vor Ort.

Die Ablaufrinne für die bodentiefe Dusche im Duschbad sowie die Duschtasse im Hauptbad wurden gesetzt.

Die Badewanne konnte leider nicht gesetzt werden, da die Handwerker beim Auspacken eine starke Beschädigung der Wanne feststellten.

Wann eine neue Badewanne geliefert und gesetzt wird, darüber konnte bisher keine Auskunft erteilt werden.

Die geplante Übergabe wird sicherlich nicht in KW 23 erfolgen können, da wir bereits ohne defekte Badewanne eine Woche in “Verzug“ sind.
Allerdings sind wir immer noch sehr zufrieden. Das bisherige Tempo von MHM und deren Handwerkern war sehr hoch!, die Ausführungen immer gut bis sehr gut!

Nachtrag vom 05.05.15:

Unser Bauleiter war heute vor Ort und besprach mit uns die weiteren Gewerke. MHM wird versuchen, den Übergabetermin einzuhalten.

Nachtrag vom 06.05.15:

Die Badewanne wurde heute gesetzt!


5.5.15 13:55

Letzte Einträge: Kommentarfunktion und Gästebuch ausser Funktion

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL