Bauen mit Massivhaus Mittelrhein

Hausübergabe durch MHM GmbH

Am 10.06.2015, fand die Bau-Endabnahme/Hausübergabe durch Massivhaus Mittelrhein GmbH statt.

Teilnehmer: Unser Bauleiter, ein Bau-Sachverständiger, der Fliesenleger, zwei Heizungs-Sanitärmonteure und wir.

Schwerwiegende Mängel wurden nicht festgestellt!

Geringfügige Mängel, z.B. die scharfe Eckkante einer Edelstahlleiste im Bad, konnten sofort beseitigt werden!
Beschädigungen am Innenputz wurden heute Nachmittag bereits vom Verputzer komplett beseitigt.

Das Ergebnis des zweiten, heute durchgeführten, Blower-Door-Test's fiel nur geringfügig schlechter aus als beim letzten Mal.
Die Luftwechselrate liegt immer noch unter Passivhaus-Niveau.

Die Einweisung in unsere Heizungs- und dezentrale Lüftungsanlage war informativ, die Unterlagen füllen einen eigenen Ordner.

Der Fliesenleger beendet Freitag sein Gewerk.

Die Genehmigung der Kreisverwaltung zum Bezug unseres Hauses liegt bereits seit Monatsanfang vor.

Unsere erste Handlung nach Übernahme unseres Hauses: Montage der Hausnummer.

Nun folgen unsere Eigenleistungen.

Nachtrag vom 11.06.2015:

Der Fliesenleger beendete bereits heute seine Arbeiten.

Damit sind alle Gewerke beendet und alle Mängel beseitigt!

10.6.15 23:18

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Angelika / Website (11.6.15 11:37)
Hallo,
das freut mich, dass alles so reibungslos funktioniert hat. Das hätte ich auch gerne schon so. Braucht man für den Einzug eine Genehmigung? Das wusste ich bisher nicht. Ist das immer so? Bin jetzt völlig überrascht.
Wann werdet Ihr einziehen und was für Eigenleistungen sind noch zu machen?
Viele Grüße
Angelika


(11.6.15 15:50)
Hallo Angelika,

in RLP muss die Fertigstellung der Kreisverwaltung schriftlich mitgeteilt werden. Es obliegt ihr das Gebaeude und die Ausfuehrung in Bezug auf die Statik/Sicherheit zu besichtigen und fuer den Bezug freizugeben. Zu finden in der Landesbauordnung.

Eigenleistungen sind die Malerarbeiten. Mein Mann hat heute bereits angefangen.

LG Eve

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen